2017_04

So – 16.04.2017
Radio Gagga
hunting “The Dark Rabbit”
Noctilus *live
Kimmei
Merry
Caro Sunshine
Paranarchy
Matt:er
Radioactive Cake
Radio Meik
Techn!k

Radio Gagga

Beginn: 23:55 Uhr
DarkTech, DarkProg

„I’d sit alone and watch your light, my only friend through teenage nights, and everything i had to know, i heard it on my radio“

Damit auch wirklich niemand alleine zu Hause sitzen muss, wie in dem Lied von Queen, kommen wir Gaggalacken im Rahmen unserer Tour zu Euch und veranstalten nach 2007 und 2008 endlich die dritte “Radio Gagga” in Berlin.

Und weil es in dem Lied auch um Freunde geht, haben wir ein paar mitgebracht :)
U.a. unsere Jungs und Mädel aus dem Plutonium-Klub in Bayern, die dort seit 3 Jahren auf radioaktiven Level für Wirbel sorgen und mit ihren Parties ein fettes Ding nach dem anderen hinlegen.
Und so laden wir euch alle herzlich ein, mit euren Freunden und den Unseren, gemeinsam und leicht angeshakert über die Tanzflächen zu brettern.

Musikalisch bearbeiten wir den Forest in all seinen dramaturgischen Facetten. Der BarFloor is eher klein und gemütlich, wir erwarten also nicht weniger als ein dreckiges Höllenfeuer! ;)
Dafür breiten wir für euch fetten DarkTech und DarkProg auf dem Teppich aus.

Live:

NOCTILUS – Parvati Records

Https://soundcloud.com/nocti-luca

DJ´s:

KIMMEI – Head of INS MITTN / Banyan Records

MERRY:) – Sangoma / Purple Hexagon / Head of Gaggalacka

CARO SUNSHINE vs. PARANARCHY – Gaggalacka / Plutonium

MATT:ER – Quantum Digits Records / Gaggalacka

DarkTech & Dark-Prog-Floor:

Live:

RADIOACTIVE CAKE – Head of Glitchy.Tonic.Records

DJ´s:
RADiO MEiK – Gaggalacka-Fractalia Connection / Plutonium Klub

TECHN!CK – Plutonium Klub / Die bärtigen Fertigen

Schwarzlichtkrieger:
Nebokad’s Dream
+
Tarzan Arts

Lichtkrieger:
RADIATE